Sonntag, 27. Mai 2012

Danke, für die Sonne, danke für den Regen...

Gestern haben wir einen Spaziergang im Wald gemacht und beim Anblick der vielen Blumen, der Tiere, der Bäume bei all der Schönheit, konnte ich einfach nur DANKE! sagen. Und weil mir die Worte gefehlt haben, konnte ich leise vor mich hin singen. DANKE für...

Danke! Feiert Jesus 4, 45

Danke für die Sonne, danke für den Regen, danke für den Himmel über mir.
Danke für den Samen, danke für die Früchte, danke für die Erde unter mir.
Danke, danke für die Schönheit, danke für die Farben, danke für das Licht.
Danke, danke für das Leben, danke für die Liebe und diesen Augenblick.
Danke, danke für die Freiheit, danke für die Freude und für die Musik.
Danke für das Lachen, danke für die Tränen, danke dafür, dass ich fühlen kann.
Danke für die Menschen, danke für die Tiere, danke, dass ich nicht alleine bin.
Danke, danke für die Freundschaft, danke für Vertrauen, danke für die Zeit.
Danke, danke für das Leben …..
Danke für die Hoffnung, danke für den Frieden, danke für Bewahrung und für Schutz.
Danke für den Glauben, danke für die Gnade, danke für Vergebung und das Kreuz.
Danke, danke für das Leben …..


Freitag, 25. Mai 2012

Mohrenkopfschleuder und Heißer Draht zu verkaufen

Aus Platzgründen verkaufe ich eine meiner Mohrenkopfschleuder und einen meiner Heißen Drähte.

Die Mohrenkopfschleuder:           (verkauft)    

Mohrenkopf Schleuder verkaufen kaufen












Aber hier gibt es eine Anelitung zum nachbauen.

Die Mohrenkopfschleuder könnt ihr für 20 Euro haben, gerne verschicke ich sie auch mit der Post. Dafür muss ich aber noch mal 10 Euro verlangen, weil sie so groß ist. Die Wurfweite der Mohrenkopfschleuder kann eingestellt werden, auserdem sieht sie noch super aus und funktionier einwandfrei.

Und der Heiße Draht

heißen draht kaufen bestellen heißer









Hier gibt es auch eine Anleitung zum nachbauen.

Für den Heißen Draht möchte ich noch 15 Euro und wenn ich ihn versenden soll muss ich noch mal 5 Euro Porto verlangen. Der Heiße Draht den ihr kaufen könnt hat eine pinke Led und einen Summer die beide von einem Tranistor angesteuert werden. So werden Fehler schnell und gut angezeigt auch bei kurzen Berührungen oder wenn das Kupfer leicht oxidiert ist.
Auserdem ist bei dem heißen Draht noch eine Holzabdeckung dabei, so kann der Heiße Draht gut transportiert werden.

Wollt ihr den Heißen Draht oder die Mohrenkopfschleuder kaufen dann meldet euch doch einfach über das Kontakt Formular.

Montag, 21. Mai 2012

Stelzenhaus gebaut

Neulich bin ich bei einem Spaziergang an dem Häckselplatz der Gemeinde vorbei gekommen und was lang da in aller seelen ruhe, Häckselgut. Ich hörte es ganz deutlich flüstern, "Ronnie nimm uns mit, wir wollen noch nicht gehäckselt werden, nimm uns mit, bitte". Ganz ehrlich wer kann da widerstehen, ich musste die Baumstämme und Äste einfach retten. Selbstlos wie ich bin, habe ich beschlossen einzugreifen, dem Unrecht entgegen zu treten und das Holz vor dem Häcksler zu Retten. Und siehe da, die Mission ( böser Häcksler), war erfolgreich, in einem Stelzenhaus habe ich dem Holz unauffällig Asyl gewährt.
Stelzenhaus aus Baumstämmen bauen
Doch bevor es so weit wie auf dem Bild war, gab es noch einiges zu tun, erst mal musste das Holz vom Häckselplatz zu mir nach Hause. Also Sitze umgeklappt, Beil, Säge und Heckenschere gepackt und auf zum Häckselplatz. 2 Stunden habe ich gehackt, gesägt und geschnitten, bis das Auto bis zum Rand und darüber hinaus beladen war. Meine Beute habe ich daheim ausgeladen und erst mal eine Skizze angefertigt. Es war nicht so einfach, ich hatte eine bestimmte Menge Holz zu Verfügung und mit dieser musste ich auskommen. Ich bin die nächsten Tage zwar noch zwei mal zum Häckselplatz und habe auch etwas passendes Holz gefunden, jedoch wusste ich das vorher nicht.

Montag, 7. Mai 2012

Kleines Geschenk basteln zum Muttertag "Danke sagen"

In der Jungschar 3+4 wollte ich etwas zum Muttertag basteln. Es sollte eine einfache, schöne und doch aussagekräftige Bastelarbeit sein. So bin ich auf diese Karte gekommen.

Ein Gedicht in Herzform ausschneiden (die Vorlage und das Gedicht gibt´s unten) und auf Wellpappe kleben. Mit einem Locheisen, Locher oder einer Schere Löcher um das Herz machen und den Pfeifenputzer um das Herzgedicht legen. Mit kleinen Pfeifenputzerstückchen das Herz befestigen.
Neben dem Herz kann ein Männchen mit Sprechblase befestigt werden. In die Sprechblase müssen die Kinder selbst etwas schreiben. 

Donnerstag, 3. Mai 2012

450 mal

Mit Lottas neuem Garten-und Spielhaus ist die Vierhundertfünfzigste Idee online.

Mit Mr. Holzkopf, habe ich 2001 meine erste Bastelanleitung geschrien und hochgeladen. 2001 hatte ich nur eine Seite für alles, es gab Andachten, Bastelideen und vieles andere. 2002 waren schon so viele Dinge online, dass es völlig unübersichtlich geworden ist. 2003 habe ich dann mit 3 Kategorien angefangen, Basteln mit Holz, Basteln mit Papier und sonstiges.
Heute sind es 8 Kategorien mit ca. 25 untergeordneten Kategorien. 2009 bestellt ich die Seite www.ronnie-berzins.de, die heute meine Blog Adresse ist und 2011 dann die Seite www.kreativekiste.de, die zu meiner Homepage wurde. 2011 kam dann noch dieser Blog dazu.

Im ersten Jahr hatte ich ungefähr 10-50 Klinks pro Monat auf meine Seite. Heute sind es 7000-9000 Besucher von denen 2/3 meine Seite noch 4 Mal pro Monat besuchen und durchschnittlichen 3 Minuten auf meiner Seite bleibe. Außerdem kommen ca. 40% durch verweisende links oder e-mail auf meine Seite und stolze 60% durch verschiedene Suchmaschinen.
Die letzen zwei Jahre habe ich mich vor allem um das Basteln mit Elektro und meine Spielstraße gekümmert. Hatte ich anfänglich nur eine Mohrekopfschleuder zu verleihen ist es heute eine vielzahl von Spielen und auch etwas Licht.

ich bin ein KIND Gottes und das habe ich sogar schriftlich :-)

Vor kurzem waren wir mit der Jungschar im Hallenbad und ich wurde gefragt was die kleine Tätowierung auf meinem Rücken bedeutet und weil ich Gott soooo unendlich dankbar für diese Tätowierung bin, erzähle ich es gerne was sie bedeutet.

Eigentlich bin ich voll der fröhliche Mensch, für jeden Spaß zu haben. Doch gibt es immer wieder Zeiten im leben, in denen man traurig ist, wo einfach alles schief geht, wo nichts zu klappen scheint, wo Gott so weit weg ist. Diese Zeiten sind bei mir äußerst selben, doch es gibt sie.
Und wenn nichts mehr hilft, wenn es scheint es geht nicht mehr. Wenn die Schuld einen zu erschlagen scheint, wenn man am verzweifeln ist. Dann hilft es mir in den Spiegel zu schauen und meinen Rücken anzuschauen. Dann schaue ich auf eine kleinen Tätowierung, die für mich so viel bedeutet, dass es kaum zu beschreiben ist.


Es gab eine Zeit in meinem Leben vor 6 Jahren oder so... ist ja schon ne weile her. Wo ich mit Gott, mit Jesus und mit diesem Christlichen glauben nichts mehr zu tun haben wollte. Ich wollte nicht mehr mit Gott leben, wollte nicht mehr Christ sein. Ich war sauer, wütend und eintäuscht von Gott, verstand ihn einfach nicht mehr und wollte mit der Konsequenz eines Vorschlaghammers der auf eine Glasscheibe schlägt, das leben mit ihm beenden.