Freitag, 30. Mai 2014

Gummibärchen Spiel für einen gelungen Kindergeburtstag

Dieses Spiel ist bei kleinen Kindern so bis zur dritten oder vierten Klasse der HIT. Es ist einfach, spannend und für die Erwachsenen nicht teuer und erforder wenig Vorbereitung. Es ist ideal für Geburtstage, Jungscharen oder einfach so für einen "spontan" verregenden Tag.
Das Spiel ist einfach zu spielen und einfach zu basteln. Auf eine Blume die aus Tonpapier ausgeschnitten wird ( Vorlage gibt es unten), werden Gummibärchen oder andere Süßigkeiten gelegt. Nun wird mit zwei Würfeln gewürfelt, wer eine passende Zahlenkombination hat, darf sich eine Süßigkeit von der Blume nehmen.

Wenn nach 3 oder 4 mal Würfeln kein Zahlenkombination dran war auf der noch eine Süßigkeit liegt, ist das Spiel zu Ende.


Alternativen: 

- Nachdem gewürfelt wurde, darf sich der, der die Zahlenkombi zuerst entdeckt, die Süßigkeit nehmen
- Die Süßigkeiten dürfen nicht gleich gegessen werden, sondern müssen, wenn eine Zahl gewürfelt wird, auf der keine Süßigkeiten mehr sind, einen bestimmten Teil der Süsigkeiten auf das gewürfelte Feld "zurück"legen
- Eine Zahlen, die einer der Würfel enthält muss vorher angesagt werden
-. Erst wenn man zwei mal eine Zahlenkombination hat, darf ein Feld geräumt werden, dazu die gewürfelten Zahlen aufschreiben
- Denk euch nach was aus.....

Vorlage für das Spiel:

Die Vorlage ausdrucken und auf ein dickes Tonpapier übertragen. Die Blume und natürlich den Schmetterling ausschneiden und die Zahlen wie auf der Vorlage angegeben auf die Blume übertragen.

Download Vorlage Gummibärchen Blume PDF